Naturparadies Kummerower See

Sie sind Angler oder Bootsfahrer und suchen ein Paradies, das Ihren Ansprüchen gerecht wird? Dann ist der Kummerower See für Sie das Richtige. Der Fischbestand ist reichlich und vielfältig.

Ein herrlicher Wanderweg der am Seeufer entlang führt bietet herrliche Ausblicke über den See. Jeder Urlauber kann hier weitab vom Massentourismus und trotzdem nahe der quirligeren Müritzregion und der Ostsee Erholung und Entspannung finden.

Der Kummerower See liegt am nordöstlichen Rand der Mecklenburger Schweiz. Eingebettet in eine schöne Landschaft präsentiert er sich von vielen Aussichtspunkten aus als blaues Band der Region. Mit rund 33 Quadratkilometer ist der Kummerower See der viertgrößte See in Mecklenburg-Vorpommern. Der Kummerower See ist rund 11 Kilometer lang und durchschnittlich 4 Kilometer breit. Die durchschnittliche Tiefe beträgt 8,1 Meter, die tiefste Stelle ca. 26 Meter. Große Teile des Sees liegen unter dem Meeresspiegel.

Der Kummerower See wird von der Peene durchflossen, und ist mit ihr mit dem Teterower See verbunden. Durch den Dahmer Kanal kann mit einem Boot auch der Malchiner See erreicht werden.
Die westliche Uferzone ist stark verschilft und sumpfig. Bei der Ortschaft Salem kommt man allerdings gut an das Ufer heran. Das östliche Ufer ist leicht zugänglich.

Der Kummerower See ist insgesamt gut für den Wassersport geeignet.

Einige Seeadler und Fischadler verbringen ihre gesamte Brutzeit in dem kleinen Gebiet zwischen dem Kummerower- und dem Malchiner See. Die Niedermoore und Feuchtwiesen sind das ideale Gebiet um ihre Jungen großzuziehen. Eine Beobachtung ist fast ganzjährig möglich.

Um den See liegen die Orte Kummerow, Sommersdorf, Meesiger, Verchen, Neukalen, Gorschendorf.

Schöne Badestellen findet man in Sommersdorf, Gravelotte, Verchen, und Kummerow.

Ihren Urlaub können Sie in den Bungalows direkt am Kummerower See verbringen. Sie liegen direkt am Wasser. Bis zum Badestrand sind es nur 100m. Die individuell eingerichteten Ferienhäuser liegen an den Rad- und Wanderwegen rund um den Kummerower See.

Regionale zuordnung

  • Kummerow

    Dierkt am Kummerower See und eingebettet in die hügelige Landschaft der Mecklenburgischen Schweiz liegt Kummerow, ein beschaulicher Ort mit Hafen, Schloss, Kirche, einer Gaststätte und einem Hafenimbiss. erfahren Sie mehr

  • Mecklenburgische Schweiz

    Der Norden Deutschlands ist flach! Haben Sie das nicht auch gedacht? Wer allerdings als normaler Radtourist oder Wanderer in der Mecklenburgischen Schweiz unterwegs ist, wird von dieser Einschätzung ein wenig abrücken müssen. Die Mecklenburger Schweiz li erfahren Sie mehr

Ferienwohungen

interessante Texte