Im Westen der Mecklenburgischen Seenplatte, zwischen der Müritz und dem Plauer See, dem Dambecker See, dem Tangahnsee und dem Kleinen Kreßinsee liegt die Gemeine Leizen.

Die hüglige, wald- und seenreiche Landschaft macht ihren Urlaub in einer Ferienwohnung in Leizen  zu einem echten Naturerlebnis.

Schifffahrten auf der Müritz, ein Besuch der Sommerrodelbahn mit Affenwald in Malchow, oder eine bärenstarke Wolfstour im Wildpark Güstrow, sind nur einige Ausflugsempfehlungen für Ihren Familienurlaub in der Mecklenburgischen Seenplatte.

Sehenswert in Leizen sind die rechteckige Feldsteinkirche und das Gutshaus. Im Ortsteil Minzow besuchen Sie die Dorfkirche und im Ortsteil Woldzegarten wandern Sie zu den Großsteingräbern.

In der Kulturscheune in Woldzegarten wird im Sommer musiziert. Hier erwarten Sie niveauvolle Konzerte von Jazz bis Klassik.

Im benachbarten Bollewick finden Sie die größte Feldsteinscheune Deutschlands, die inzwischen ein kultureller Anziehungspunkt in der Region ist. Über zwei Etagen zeigen hier Künstler und Handwerker Ihr Können. Besuchen Sie den Trödelmarkt oder den Weihnachtsmarkt zu Adventszeit und bestaunen Sie mecklenburgische Produkte, Handwerk, Kunst und Kultur.

Bilder

Lage