Groß Wokern, im Südosten des Landkreises Rostock in Mecklenburg-Vorpommern, liegt im Westen der Mecklenburgischen Schweiz und am Rande des Naturparkes Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See. Ein Ortsteil von Groß Wockern ist Nienhagen.

In diesem freundlichen Ort mit Kaffee, Reiterhof und Einkaufsmöglichkeiten gibt es ein reges Vereinsleben mit Fußballverein, Feuerwehr und Hundesport (Schleppjagt). Quelle: Wikipedia

Die in der letzten Eiszeit geformte Landschaft um Groß Wockern ist mit seinen Hügeln, Wäldern und Seen besonders reizvoll und ein Erlebnis für naturhungrige Gäste. Hier befinden Sie sich im Zentrum Mecklenburg/Vorpommerns - ein idealer Ausganspunkt, dieses Wunderbare Land zu erkunden.
Den nahe gelegenen, wild romantischen Schillersee erreichen Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad und entdecken dabei die nahe Umgebung von Nienhagen. Auch der Malchiner See und der Teterower sind nur 35 Fahrradminuten entfernt.

Unternehmen Sie eine Radtour nach Burg Schlitz und genießen auf dem Weg den wunderbaren Blick vom Rötelberg in die Mecklenburgische Schweiz. Von dort ist es nicht mehr weit nach Schorssow und zum Haussee. Hier kann man wunderbar baden und essen.

An der Ostsee sind Sie in einer knappen Autostunde. Ein Tagesausflug nach Warnemünde lohnt sich immer.

Bilder

Lage