Der Rügenbrückenlauf in Stralsund

Welchen Hintergrund hat der Rügenbrückenlauf?

Der Rügenbrücken-Marathon lockt jedes Jahr viele Teilnehmer und Zuschauer an die Mecklenburgische Ostseeküste.

Jedes Jahr im Oktober werden Ferienwohnungen Stralsund zur Mangelware, weil es viele Teilnehmer und noch mehr Zuschauer an die Mecklenburgische Ostseeküste zieht, um beim Rügenbrückenlauf oder auch Rügenbrücken-Marathon dabei zu sein. Dieses spektakuläre Ereignis, das auf der längsten Brücke Deutschlands stattfindet, wird von Jahr zu Jahr beliebter.

Als am Wochenende vom 19. bis 21. Oktober 2007 mit der Strelasundquerung die längste Brücke Deutschlands eröffnet wurde, kamen ungefähr 40.000 Gäste zum Feiern nach Stralsund und Altefähr. Am 20. Oktober fand die offizielle Eröffnung der Rügenbrücke durch die Bundeskanzlerin Angela Merkel statt. Neben einem großen Volksfest fand an diesem Wochenende auch zum ersten Mal der Rügenbrückenlauf statt. Inzwischen ist diese Veranstaltung zu einem festen Ereignis auf der Rügenbrücke geworden, die Jahr für Jahr mehr Menschen in diese Region lockt. Ferienwohnungen Stralsund müssen rechtzeitig reserviert werden, denn sonst wird es schwer, in dieser Zeit noch eine zu bekommen. Bei dieser Sportveranstaltung, die seit dem ersten Rügenbrückenlauf jedes Jahr im Oktober stattfindet, gibt es verschiedene Möglichkeiten für die Teilnehmer. Es wird für die Läufer ein Marathon und ein Halbmarathon angeboten. Auch die Walker können dabei sein und absolvieren ihre Strecke auf einem 6 km langen Streckenabschnitt der Strelasundbrücke.

Regionale zuordnung

  • Stralsund

    Stralsund, Hansestadt am Strelasund, Tor zur Insel Rügen „Die Stadt ist so schön, dass sie einem die Freudentränen in die Augen treiben kann“ (FAZ, 5.12.2015) erfahren Sie mehr

  • Mecklenburgische Ostseeküste

    Urlaub an der Mecklenburgischen Ostseeküste - Erholung pur Ferienhäuser oder eine Ferienwohnung an der Mecklenburgischen Ostseeküste - Hier werden Urlaubsträume wahr erfahren Sie mehr

Ferienwohungen

interessante Texte